Briefe:

[270] [269] [268] [267] [266] [265] [264] [263] [262] [261]
saphira02-13-2
saphira02-13-1
saphira02-13-4

Liebe Familie Glanemann,

kaum zu glauben, Saphira ist jetzt schon über ein Jahr bei uns. Die Zeit scheint nur so zu rennen.

Saphira hat sich prächtig gemacht und ist aus unserer Familie nicht mehr wegzudenken. Auch mit den Katzen kommt sie gut aus, insbesondere mit Sira spielt sie sehr gerne.
Auch mit anderen Hunden (besonders den beiden neuen Nachbarshunden) versteht sie sich prima und tobt sich mit diesen ausgiebig auf dem Feld aus.
Wenn man sieht wie lieb sie eigentlich vom Wesen her ist, ist man umso erstaunter wie sie zum Wachhund wird, wenn es an der Tür klingelt oder etwa im Garten etwas Unbekanntes bemerkt wird.
Wir sind sehr glücklich sie hier zu haben und freuen uns auf weitere Jahre voller langer Spaziergänge, Bällchenwerfen, spielen, toben, neue Dinge lernen...

Liebe Grüße
Familie Leschik

saphira02-13-3
Line