Briefe:

[240] [239] [238] [237] [236] [235] [234] [233] [232] [231]
Gioia05-12-4
Gioia05-12-2
Gioia05-12-3

Liebe Familie Glanemann,

auch Gioia wird immer größer und die letzten Zähnchen fallen nun auch langsam heraus. Schön, denn das neue Gebiss ist doch wesentlich angenehmer auf der Haut ! Nein, im Ernst, unsere Süße macht sich wunderbar und wir üben fleißig, was man halt als junger Wildfang alles so lernen muss. Dazwischen heißt es spielen, spielen, spielen! Jeden Tag gibt´s etwas Neues zu lernen und zu bestaunen und wir sind alle glücklich mit unserer wilden Hummel!


Liebe Grüße aus Bayern senden

Sandra Dietl, Oliver Gasparini und Gioia
 

gioia05-12-1
Line