Briefe:

[240] [239] [238] [237] [236] [235] [234] [233] [232] [231]
momo1
momo4
momo5
momo2

Hallo liebe Frau Glanemann,
 
hier ein paar Eindrücke von unserer Momo. Sie macht sich ganz gut und kennt ihren Garten schon in und auswendig. Sie reagiert ganz fein darauf, wenn sie mal irgendwas nicht machen soll. Auch mit den Pferden, dem Schaf und den Enten klappt es schon ganz gut.
Gestern waren wir mit ihr kurz in der Stadt, wo sie das erste mal den Bodensee gesehen hat, Aufzug fahren bestens gemeistert  hat und uns in ein Kaffee begleitet hat. Wir sind überzeugt, dass wir den intelligentesten Hund haben...... . Wir freuen uns jeden Tag noch mehr über sie.

Morgen darf die kleine Momo zum ersten mal in die Welpenspielstunde bei einer netten Frau die unter anderem Therapiehunde ausbildet. Echt toll!!!
Außerdem hat Momo eine neue Freundin, die Emma, eine "schwarze" Labrador Hündin. Mit ihr würde sie am liebsten stundenlang herum tollen.

Übrigens, sie schläft bis 6.00Uhr durch.
 
Herzliche Grüße
 
Ihre Familie Kuhn

momo3
momo6
Line