Briefe:

[20] [19] [18] [17] [16] [15] [14] [13] [12] [11]

Hallo an das Rudel vom Nachthimmel!

über deine-tierwelt.de bin ich auf eure Seite gestolpert, und habe mich interessiert umgesehen.
Aus Ermangelung eines Gästebuches, nun hier ein paar Zeilen direkt als email.  :-)

Eure Seite ist wirklich interessant zu lesen, und man bekommt einen Eindruck mit welcher Liebe zum Tier ihr züchtet.

Die schwarzen Langstock-Schäferhunde haben es mir genauso angetan wie die Weißen. Ich habe selber einen weißen Langstock Rüden, dessen liebster Spielgefährte eine Altdeutsche schwarze Langhaarhündin ist.  ;-)  Ich muss euch zustimmen, diese beiden "Varianten" des Schäferhundes ähneln sich wirklich sehr vom Charakter. Außerdem sind sie an Schönheit kaum zu übertreffen. Nun gut, dieses ist wohl eher eine sehr subjektive Meinung. *lach*

Besonders gut gefällt mir auch eure Einstellung in der Zucht bezüglich Austellungen. Ich bin ebenfalls der Meinung man muss gute Zuchthunde nicht permanent auf Austellungen schleifen. Um das Tier bezüglich seines Rassestandards zu beurteilen ist das nun wahrlich nicht nötig. Im Gegenteil, ich halte das eigentlich je nach Hundetyp für definitv zu  stressig, was sich in Folge auch auf die Gesundheit auswirken kann.

Und nicht zuletzt, eure drei Mädels sind optisch ein Traum! Tamara, Jeanny und Bianca... ich würde sie auf der Stelle adoptieren.  :-)  Das würde sicher auch meinem weißen Fellmonster gefallen.

Alles Gute für die restlichen Wochen der Welpenaufzucht, und viel Glück bei der Suche nach den neuen Besitzern. Ein Thema womit ich mich, wäre ich Züchter, äußerst schwer tun würde. Wäre doch sicher kaum ein zuhause gut genug für meine "Babys".

Viele Grüße aus dem Rheinland
Annette & wolliger Wotan

P.S.: Füttert ihr eure Mädels und die Welpen eigentlich frisch?

Line

Hallo Frau Neumann,

wir füttern unsere erwachsenen Hunde frisch aber die Welpen, die wir vermitteln werden nur auf Wunsch angebarft.

Die meisten Leute möchten eben einen Welpen, der Fertigfutter gewöhnt ist.
Aber das Barfen nimmt kontinuierlich zu  :-)

Viele herzliche Grüße
Simone Glanemann

Line